... die Fotoseite der SKN Jugend Jahrgang 2005 & 1999

SC St. Poelten - SKN St. Poelten 2:8 (1:3)

SC St. Pölten - SKNAbschluss der englischen Woche mit dem Spiel gegen den SC St. Pölten am SC Platz.

Zu einer, für Sonntag, recht unchristlichen Zeit fand das Nachtragsspiel der 1. Runde statt.

Ferenc konnte heute wieder aus dem Vollen schöpfen, der komplette Kader war anwesend.

Das Derby gegen den SC konnten wir meistens für uns entscheiden, unterschätzen darf man sie aber auch nicht, noch dazu wo der Sturm von SC zu Beginn aus zwei LAZ Spielern bestand.

Aber bereits in der 3. Minute schlug Edi einen traumhaften Pass vom linken Mittelfeld nach rechts aussen auf David Sael, der seinem Bewacher davon zog und zum 1:0 einschoss.
Obwohl der SC spielerisch wesentlich stärker als Kapelln am Freitag war, konnten unsere Kinder das Spiel dominieren. Vor allem Nias und Wimmer vom SC sorgten für die Angriffe ihrer Mannschaft, unsere Verteidigung mit Pascal, Emanuel, Fabian und Michael leistete sich aber so gut wie keine Fehler.
In der Pause stand es 3:1 für den SKN.

Nach der Pause änderte sich nicht viel am Spielgeschehen. Untypisch für unsere Kinder wurden wir sogar noch stärker und zeitweise stand unsere Abwehr bereits wenige Meter vor dem gegnerischen Strafraum.
Viele schöne Szenen und als Pascal im Strafraum gefoult wurde, durfte Daniel als Tormann zum Elfmeter antreten ... den er leider verschoss.

Tore für unsere Mannschaft: David Sael 4 | Osman 2 | Giovanni 1 | Edi 1

Schön anzusehendes Spiel aller Kinder. Teilweise wurde sehr viel Übersicht bewiesen, die tolle Pässe auf David und Osman ermöglichte.