Beiträge

SKN - Pyhra 5:1 (2:1)

Unser erstes Heimspiel in der laufenden Saison stand auf dem Programm. Unser Gast war Pyhra, der Aufsteiger in dieser Saison.

Ferenc begann wieder mit beinahe der selben Aufstellung wie gegen Kapelln. Tobias war heute als Feldspieler aufgestellt, da ihm eine Verletzung die Position als Tormann unmöglich machte.

Das Spiel selbst gestaltete sich wieder recht einseitig. Pyhra wurde in die eigene Hälfte reingedrückt und konnte sich auch selten nur befreien. Nach 10 Minuten gelang Giovanni das 1:0, nur 4 Minuten später war der pfeilschnelle Osman auf und davon und machte das 2:0.
Pyhra verteidigte in dieser Hälfte zweitweise mit bis zu 9 Mann am Strafraum, dazu kamen teilweise bis zu 6 sehr offensiv eingestellte Spieler von uns dazu. Das Resultat war, daß der Raum im und rund um den Strafraum des öfteren mehr als überfüllt war.
Den Pyhraten gelang kurz vor Ende der ersten Halbzeit, nach einem Schnitzer von Daniel beim Abspielen, der Anschlußtreffer (und gleichzeitig Ehrentreffer).
Gute Chancen wurden noch durch Osman und David Sael vergeben, Giovanni traf nur die Stange.

Nach der Pause stand Pyhra nicht mehr so tief und kam auch des öfteren bis vor unseren Strafraum. Dort war dann aber Schluß mit lustig, unsere sehr gut agierende Hintermannschaft ließ keine Torchancen aus dem Spiel heraus zu.
Giovanni nahm sich in der zweiten Hälfte auch mal ein Herz und schoß von außerhalb des Strafraumes. Sollte er öfters machen, der Ball ging unhaltbar für den gegnerischen Keeper ins Netz.
Bei einem weiteren Angriff lief Osman wieder der kompletten Verteidigung davon und legte sehr selbstlos auf den mitlaufenden David Sael ab, der den Ball zum 4:1 ins Netz schob.
Den Schlußpunkt in dieser Partie setzte dann Osman selbst, einmal mehr wurde er mit einem schönen Paß in den freien Raum in Szene gesetzt, er umkurvte noch den Tormann und schloß selbst ab.

Wir sahen heute wieder eine technisch starke Mannschaft. Auch vom Läuferischen waren wir den Pyhraten überlegen.
Man darf auf das Derby gegen den SC am kommenden Samstag gespannt sein, der auch wieder einen Aufschwung hat und seine letzten beiden Partien gewonnen hat.

 

Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes Ladbrokes full information
Downlaod Premium Themes